Aktualisiert

Paradis zwitschert wieder

Nachdem Vanessa Paradis Johnny Depp heiratete, wurde es still um die Französin. Jetzt plant die zweifache Mutter ein Comeback als Sängerin.

Mit dem piepsigen Popsong «Joe le taxi» landete Vanessa Paradis 1988 ihren ersten und gleichzeitig grössten Hit.

Nach einer von Lenny Kravitz produzierten Platte, einem Engangement als zwitscherndes Vögelchen in einem Chanel-Werbespot und einer Rolle neben Gérard Depardieu in «Weisse Hochzeit», liess sich Vanessa Paradis nur noch selten in der Öffentlichkeit blicken.

Laut dem französischen Online-Dienst «Acustar», werkelt Paradis momentan an ihrem fünften Album. Der Longplayer soll im kommenden Jahr veröffentlicht werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.