Aktualisiert 13.01.2006 13:08

Paris Hilton: Buh!

Die Veranstalter der Brit Awards wollen Paris Hilton als Moderatorin. Nicht ohne Hintergedanken: Sie soll einen Skandal provozieren.

Ein bisschen Paris in London: Die Veranstalter der grössten britischen Awards-Show hoffen, die Hotelerbin Paris Hilton als Präsentatorin verpflichten zu können – weil sie einen Skandal provozieren könnte.

Ein Sprecher der Brit Awards gegenüber der Zeitung «The Sun»: «Sie hat die besten Voraussetzungen, am Abend Ärger zu bekommen. Es ist durchaus möglich, dass sie von den anwesenden Rock'n'Rollern ausgebuht wird. Was auch immer passiert, mit ihr wird es garantiert nicht langweilig.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.