Aktualisiert

Paris Hilton schnappt sich Travis Barker

Noch im Juli hatte die Hotelerbin geschworen, ein Jahr lang auf Sex zu verzichten. Ihr Gelübde hielt ganze 21 Tage: Sie und der Blink-182-Drummer Travis Barker verbrachten zusammen eine heisse Nacht.

Vor zwei Monaten ging die «Traumehe» zwischen Travis und Shanna Barker in die Brüche (20minuten.ch berichtete). Vor 21 Tagen verkündete Paris Hilton, sie wolle für ein Jahr auf Sex verzichten. Doch als sich die beiden Stars in Las Vegas im angesagten Club «Pure» trafen, gab es kein Halten mehr, wie die österreichische «Krone» am 8. September 2006 berichtet. Kaum sind sich sich begegnet, habe es gefunkt. Ein Augenzeuge: «Sie konnten die Finger nicht voneinader lassen und haben sich aneinander gerieben».

Das lustvolle Reiben ging angschliessend in einer Limousine weiter: «Die Show, die die beiden dort abzogen, war prickelnder als die Vorstellungen in manchen Strip-Lokalen. Wir haben nur gestaunt», erzählte der Beobachter. Am Ende wurden Paris und Travis beim gemeinsamen Betreten eines Hotels gesehen, wo sie die Nacht zusammen verbrachten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.