Paris Hiltons Auto in Waschanlage nicht gereinigt
Aktualisiert

Paris Hiltons Auto in Waschanlage nicht gereinigt

Paris Hiltons (24) Auto wurde in einer Waschanlage nicht gereinigt: das Auto war zu schmutzig.

Make-up, Handys, Handtaschen, Zeitungen, Klamotten und Slips fanden Mitarbeiter einer Autowaschanlage laut «Daily Record» in Hiltons fahrbarem Untersatz.

«Ihr Wagen war gerammelt voll mit Gerümpel. Es müssen mindestens hundert Magazine gewesen sein», so ein Mitarbeiter. Und weil das Personal private Dinge nicht anfassen darf, blieb die Kutsche schmutzig.

Deine Meinung