Paris will Ortsnamen für ihre Kinder
Aktualisiert

Paris will Ortsnamen für ihre Kinder

Paris Hilton will das «Ortsspielchen» weiterführen wenn sie einmal Kinder hat - sie
möchte sie nach London und China benennen.

von
wenn

Die Hotelerbin gibt zu, dass es ziemlich lange dauerte bis es ihr gefiel nach der französischen Hauptstadt benannt zu sein.

Trotzdem hat sie beschlossen, dass ihr Nachwuchs ebenfalls nach einem Ort benannt werden soll.

Hilton: «Ich möchte zwei Kinder, einen Jungen namens London und ein Mädchen namens China. Als ich jünger war, habe ich meinen Namen gehasst, aber jetzt finde ich es toll, weil es einfach anders ist. Ich habe noch nie eine andere Paris kennen gelernt, deshalb will ich meine Kinder auch nach Orten benennen. Vielleicht werden sie in der Schule dafür ausgelacht werden so wie ich, aber das wird sie nur stärker

machen.»

Deine Meinung