Pariser Strassenzeichner im Cartoon-Museum
Aktualisiert

Pariser Strassenzeichner im Cartoon-Museum

Strassen-Porträts von Basler Persönlichkeiten als Alltagskultur zeigt die neue Ausstellung Ferragosto im Karikatur- und Cartoon-Museum Basel ab Freitag bis am 10. Juni.

Kulturorganisator Klaus Littmann hat 15 Strassenzeichner aus Paris eingeladen, sieben Basler zu porträtieren und zu karikieren.

Modell sassen Persönlichkeiten aus der Kulturszene, darunter auch Peter Blome, Direktor des Antikenmuseums.

Deine Meinung