Aktualisiert 18.05.2008 20:47

Park im Grünen: Kids im Panini-Fieber

Das Panini-Fieber ist höchst ansteckend: Zur Tauschbörse im Restaurant Seegarten im Park im Grünen kamen am Sonntag rund 2500 Tauschwillige.

Wohin man sah, sas­sen Sammler in Gruppen am Boden. Die meisten waren effizient organisiert und hatten Listen mit ihren fehlenden Bildli mitgebracht. Besonders für Väter schien der Anlass eine geeignete Gelegenheit, um den Tag mit ihren Söhnen zu verbringen. «Es ist erstaunlich, wie unkompliziert es hier abläuft», so Lukas Gysin. Sein Sohn Gabriel strahlt: «Ich habe sogar schon ein Bildli geschenkt bekommen!»

Migros-Sprecher Peter Küng meint zum Andrang: «Wir führten bereits während der WM eine Tauschbörse durch. Doch dieses Mal sind viel mehr Leute gekommen. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt.»

ans

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.