Parkautomaten in Innerschwyz aufgebrochen

Aktualisiert

Parkautomaten in Innerschwyz aufgebrochen

Im innern Kantonsteil von Schwyz sind in den letzten zwei Wochen über ein Dutzend Parkautomaten aufgebrochen oder beschädigt worden.

Die unbekannten Täter erbeuteten mehrere hundert Franken. Auf einige tausend Franken beläuft sich der Sachschaden.

Laut Polizei-Communiqué vom Mittwoch war die Täterschaft in Küssnacht, Arth, Goldau, Schwyz und Brunnen tätig - vorwiegend nachts. Sie versuchte die Automaten mit einem Flachwerkzeug aufzubrechen oder das Schloss aufzubohren.

(sda)

Deine Meinung