Parlament soll über Fünfräppler entscheiden
Aktualisiert

Parlament soll über Fünfräppler entscheiden

Swissmint will das kleine, goldfarbige Geldstück abschaffen - unter anderem, weil seine Gestehungskosten höher sind als sein Wert.

Dies hat der Bundesrat der Geschäftsprüfungskommission (GPK) des Nationalsrats zugesichert.

Trotz all der Vernunftsgründe, die für die Abschaffung sprechen, ist der Entscheid nach Ansicht von Nationalrätin Brigitta Gadient (SVP/GR) mit Emotionen verbunden. Wie sie am Dienstag bei der Behandlung des Geschäftsberichts des Bundesrats im Nationalrat sagte, will die Landesregierung den Abschaffungsentscheid deshalb dem Parlament vorlegen.

(sda)

Deine Meinung