Parlamentswahlen: Parteien im Schlussspurt
Aktualisiert

Parlamentswahlen: Parteien im Schlussspurt

Zwei Wochen vor den Wahlen haben SVP, FDP und SP ihre Anhängerschaft für den Schlussspurt im Wahlkampf mobilisiert. SVP-Präsident Ueli Maurer rief zur «Allgemeinen Mobilmachung» auf und geisselte die «Koalition der Versagerparteien» aufgrund ihrer politischen Bilanz. Die FDP fasste die Ja-Parole zum Steuerpaket und die SP beschloss, das Referendum gegen die 11. AHV-Revision zu ergreifen, welche die Türe für das Rentenalter 67 öffne.

Deine Meinung