Parmalat-Skandal: Auch Tanzis Kinder in Haft
Aktualisiert

Parmalat-Skandal: Auch Tanzis Kinder in Haft

Im Bilanzskandal um Parmalat sind nach Firmengründer Calisto Tanzi auch seine Kinder Stefano und Francesca festgenommen worden.

Sie hatten im Konzern ebenfalls Führungsfunktionen bekleidet. Nach diesen Festnahmen sind nun insgesamt 18 ehemalige Parmalat-Manager in Haft.

Der Gründerfamilie wird vorgeworfen, 900 Millionen Euro aus dem Konzern herausgeschleust zu haben.

Deine Meinung