Passant verletzt zurückgelassen
Aktualisiert

Passant verletzt zurückgelassen

Der Lenker eines schwarzen Peugeots hat gestern in Burgdorf einen Mann angefahren.

Das Opfer stürzte beim Zusammenstoss auf dem Fussgängerstreifen. Während der Passant im Morgenverkehr am Boden lag, hielt der Autofahrer kurz an und fragte auf Berndeutsch nach dem Befinden. Darauf fuhr er aber weiter und liess den Fussgänger zurück. Dieser wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden.

Deine Meinung