Nahe eines beschädigten Töffs: Passanten entdecken toten Mann im Zentrum von Davos
Publiziert

Nahe eines beschädigten TöffsPassanten entdecken toten Mann im Zentrum von Davos

Am frühen Samstagvormittag ist auf der Talstrasse in Davos ein Mann tot am Strassenrand liegend aufgefunden worden. Die Behörden suchen Zeugen.

Im Zentrum von Davos entdeckten Passanten einen Mann am Strassenrand liegen. Eine aufgebotene Notärztin konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Im Zentrum von Davos entdeckten Passanten einen Mann am Strassenrand liegen. Eine aufgebotene Notärztin konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Google Streetview

Am Samstag in der Früh ging bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden die Meldung ein. Passanten hatten beim Seehof-Seeli in Davos Dorf einen Mann regungslos am Boden entdeckt. Die ausgerückten Einsatzkräfte fanden am Fahrbahnrand das Opfer kurz vor der Einmündung der Talstrasse in die Bahnhofstrasse. Die aufgebotene Notärztin konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

In der Nähe des Fundortes stiess die Polizeipatrouille auf sein stark beschädigtes Motorrad. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen ist von einem Verkehrsunfall auszugehen.

Die Staatsanwaltschaft Graubünden sucht zusammen mit der Kantonspolizei Graubünden Personen, welche Angaben zum Ereignis machen können. Meldungen bitte an den Polizeistützpunkt Davos, Telefon 081 257 63 50.  

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Jüdische Fürsorge, info@vsjf.ch

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

(kle)

Deine Meinung