Aktualisiert 22.02.2013 10:19

Pasta mit Krautstiel

Hauptgericht für 4 Personen

Zutaten

500 g Krautstiele

1 roter Peperoncino

1 Zwiebel

3 EL Rapsöl

Salz

400 g Teigwaren, z. B. Orecchiette oder Krausnudeln

Pfeffer

Zubereitung

1. Krautstielstängel und -blätter separat in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Peperoncino in feine Ringe schneiden. Zwiebel hacken.

2. Krautstielstängel, Peperoncino und Zwiebel in einer Bratpfanne oder im Wok im Öl bei kleiner bis mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Krautstielblätter dazugeben und ca. 3 Minuten mitdünsten. Mit Salz würzen.

3. Teigwaren in reichlich Salzwasser bissfest garen. Abgiessen und abtropfen lassen. Zum Gemüse geben und alles mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Pro Person ca. 15 g Eiweiss, 10 g Fett, 73 g Kohlenhydrate, 450 kcal

Fehler gefunden?Jetzt melden.