Pastis schluckt Absolut-Wodka
Aktualisiert

Pastis schluckt Absolut-Wodka

Der französische Wein- und Spirituosenkonzern Pernod Ricard übernimmt Schwedens grössten Alkoholproduzenten Vin&Sprit, die Besitzerin der Wodkamarke «Absolut».

Der Kaufpreis liege bei 5,6 Mrd. Euro, teilte Pernod am Montag mit.

Die Franzosen erwarten Synergien vor Steuern von 125 bis 150 Mio. Euro. Im ersten Jahr soll der Zukauf unterm Strich ergebnisneutral sein und danach den Gewinn kräftig anwachsen lassen. Vin&Sprit gehört bislang dem schwedischen Staat.

(sda)

Deine Meinung