«MTV Unplugged» erstmals in der Schweiz: Patent Ochsner machen Casino Bern zum Wohnzimmer
Publiziert

«MTV Unplugged» erstmals in der SchweizPatent Ochsner machen Casino Bern zum Wohnzimmer

Intime Atmosphäre, Überraschungsgäste und ganz viel Stimmung: Für «MTV Unplugged» haben Patent Ochsner in dieser Woche zwei einzigartige Konzerte gegeben.

von
Angela Hess

20 Minuten hat für die Aufnahmesession am Mittwoch Tickets verlost. Die Gewinnerinnen und Gewinner erzählen im Video, wie das Konzert von Patent Ochsner für sie war.

20 Minuten/Matthias Spicher/Angela Hess/Lara Hofer

Darum gehts

  • Als erster Schweizer Act überhaupt werden Patent Ochsner beim legendären Musikformat «MTV Unplugged» zu sehen sein.

  • Die Aufnahmen für den Konzertfilm fanden am Dienstag und Mittwoch vor Live-Publikum im Casino Bern statt.

  • Im intimen Setting und unterstützt durch musikalische Gäste gab die Kultband um Büne Huber (59) alte und neue Hits zum Besten.

2021 ist für Patent Ochsner ein besonderes Jahr: Die Kultband aus Bern feiert ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Den Meilenstein ihrer aussergewöhnlichen Karriere zelebrieren die Musiker aktuell mit einem ganz besonderen Highlight. Am Dienstag und Mittwoch trat die Band um Büne Huber (59) im Rahmen der Konzertreihe «MTV Unplugged» im Casino Bern auf. Eine absolute Premiere, denn Patent Ochsner sind der erste Schweizer Act, der im legendären MTV-Format zu Gast ist.

Dementsprechend schnell waren die Tickets für die beiden Abende ausverkauft: Nach einer Viertelstunde waren bereits alle Plätze im Casino Bern vergeben. Die erfolgreichen Fans erwartete die traditionell intime Wohnzimmer-Atmosphäre, die man von «MTV Unplugged» gewohnt ist. Doch damit nicht genug: Patent Ochsner holten diverse musikalische Gäste auf die Bühne, darunter Sophie Hunger (38), Mimmo Locasciulli (72) und Heidi Happy (41).

Am Dienstag und Mittwoch stand Büne Huber (59) im Casino Bern für «MTV Unplugged» auf der Bühne.

Am Dienstag und Mittwoch stand Büne Huber (59) im Casino Bern für «MTV Unplugged» auf der Bühne.

Rob Lewis

Konzertfilm und Album im Februar

Wie immer wird es von «MTV Unplugged» einen Konzertfilm geben. Wer kein Ticket für die Aufnahmesession ergattern konnte, muss sich leider aber noch eine Weile gedulden. Ausgestrahlt werden die Aufnahmen von der Akustikshow im Februar nächsten Jahres im SRF. Zusätzlich wird eine Dokumentation über den Entstehungsprozess des «MTV Unplugged» von Patent Ochsner gezeigt.

Hand in Hand mit der TV-Produktion geht ein Album, das die Aufnahmen der im Casino Bern präsentierten Songs beinhalten wird. Die Platte wird am 11. Februar veröffentlicht.

Initiiert von Monami, ermöglicht durch Coop, Postfinance, SOB, die Burgergemeinde Bern und das Casino Bern. 20 Minuten und SRF sind Medienpartner.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare