Aktualisiert 23.09.2013 17:07

Hofmann weiter im ZwielichtPatty Schnyder hat sich von ihrem Mann getrennt

Patty Schnyder und ihr Ehemann Rainer Hofmann gehen in Zukunft getrennte Wege. Die ehemalige Tennisspielerin soll die gemeinsame Pferderanch verlassen haben.

von
pre

Vor zwei Jahren setzte sich Patty Schnyder mit ihrem Ehemann Rainer Hofmann nach Deutschland ab. Es sollte der grosse Neustart sein. In der Schweiz liefen damals Betreibungen über 600'000 Franken gegen die ehemalige Weltnummer 7 des Damentennis. Bei Hannover übernahmen die 34-jährige Baslerin und ihr Partner eine Pferderanch.

Doch das Glück hielt nur kurz. Wie der «Tages-Anzeiger» berichtet, stieg Schnyder schon nach wenigen Monaten aus dem Projekt aus und trennte sich von ihrem Mann. Eine Ranch-Mitarbeiterin erklärte, dass Hofmann jeweils von seiner Ex-Frau spreche. Ob die beiden inzwischen bereits geschieden sind, ist unklar.

Schnyder wohne nicht mehr auf der Pferderanch, aber immer noch in der Nähe von Hannover und arbeite als Tennisbetreuerin in der Tennis Academy in Frenkendorf BL. Kontakt mit ihren Eltern hat Schnyder auch nach der Trennung von ihrem Partner nicht. Vor rund 12 Jahren brach sie diesen auf Drängen von Hofmann ab. Der 44-Jährige bleibt weiterhin in den Negativ-Schlagzeilen: Gegen Hofmann sollen in Deutschland drei Personen Strafanzeige wegen Diebstahls, Betrugs, Urkundenfälschung und übler Nachrede eingereicht haben.

Hausrat von Patty Schnyder versteigert

Nicht gelieferte Mustangs

Schnyders Ex-Partner lebt gemäss «Tages-Anzeiger» mit einer 27-jährigen Frau in einem kleinen Wohnwagen weiterhin auf der Pferderanch. Gemäss seiner Webseite züchtet und trainiert er Rennpferde. Sein erstes Projekt: Der Import von 150 amerikanischen Mustangs. Die ersten 75 sollten Anfang Juni geliefert werden. Doch der Käufer, der eine Anzahlung von 22'000 Franken leistete, wartet bis heute vergeblich auf die Tiere aus den USA. Hofmann sagt, der Deal sei nicht zustande gekommen, weil sich der Käufer als «unseriös» herausgestellt habe.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.