Aktualisiert

FussballPaulo Sousa als Trainer zu Fehervar

Der ehemalige portugiesische Internationale Paulo Sousa, der als Aktiver mit Juventus Turin (1996) und Borussia Dortmund (1997) die Champions League gewonnen hat, wird auf die nächste Saison hin Trainer des neuen ungarischen Meisters Videoton FC Fehervar.

Der 40-Jährige übernimmt die Nachfolge von György Mezey, dessen auslaufender Vertrag trotz erfolgreicher Arbeit nicht verlängert wird. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.