Pavillonbar für Après-Ski-Gäste

Aktualisiert

Pavillonbar für Après-Ski-Gäste

Bei 18 Grad denkt hier noch keiner an die Skisaison – aber auf dem Hoch-Ybrig laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren.

Neu will der Zürcher Hausberg auch Après-Ski-Gäste mehr ansprechen. Dazu wird bei der Talstation Weglosen in diesen Tagen ein Glaspavillon mit Bar für 100 Personen aufgestellt. «Eine Après-Ski-Kultur hat bei uns bis jetzt total gefehlt und entspricht einem Bedürfnis», ist Hoch-Ybrig-Geschäftsführer Wendelin Keller überzeugt. «Statt abends im Verkehr stecken zu bleiben, können sich die Gäste bei uns künftig noch etwas länger vergnügen.»

Der Wintersaisonstart wird bereits für Mitte November erwartet. «Das Wetter macht mir keine Sorgen – wenns jetzt schön warm ist, gibts bald einen Kälteeinbruch», ist Keller zuversichtlich. Ende Dezember soll dann auch der erste «Drink mit Schuss» im Weglosen-Treff ausgeschenkt werden.

(san)

Deine Meinung