Motorrad: Pedrosa bricht sich die Hand
Aktualisiert

MotorradPedrosa bricht sich die Hand

Der Spanier Dani Pedrosa hat sich bei Testfahrten der MotoGP-Klasse in Sepang (Malaysia) bei einem spektakulären Sturz die rechte Hand gebrochen.

Wie lange der Honda-Fahrer ausfallen wird, ist noch unklar. Das erste WM-Rennen der Saison 2008 findet am 9. März in Doha (Katar) statt.

(si)

Deine Meinung