Alvaro Bautista: Peinlicher Sturz bei Showeinlage
Aktualisiert

Alvaro BautistaPeinlicher Sturz bei Showeinlage

Auch eine Ehrenrunde birgt so seine Gefahren. Auch wenn es nur der eigene Übermut ist. Alvaro Bautistas «Wheelie» nach seinem dritten Platz im 250-ccm-Rennen von Brünn ging auf jeden Fall mächtig in die Hose – und sein Motorrad ist nun schrottreif.

(Video: YouTube)

Auf der Zielgeraden versuchte Bautista einen «Wheelie». Was die Profis normalerweise im Schlaf beherrschen, ging für einmal schief. Bautistas Motorrad kippte, überschlug sich mehrere Male und der Fahrer landete auf dem Hosenboden. Seine Mechaniker werden ihm diese Showeinlage wohl noch lange nachtragen.

(tog)

Deine Meinung