Pendlerkolumnen: Neue Auflage
Aktualisiert

Pendlerkolumnen: Neue Auflage

«Sind Sii nöd dä vom Zwänzgminuute?» Das wird Hausmann und Kolumnist Bänz Friedli heute noch gefragt.

Obwohl es drei Jahre her ist, seit Friedli für 20 Minuten die letzte «Pendlerregel» verfasste. Seine unter dem Titel «Ich pendle, also bin ich» gesammelten Kolumnen sind längst vergriffen. Deshalb gibts nun eine Neuauflage mit neuen Bildern und 50 zusätzlichen Texten. «Vom SBB-Blackout bis hin zum Rauchverbot sind alle wichtigen Pendler-Themen drin», so Friedli.

Deine Meinung