Altenrhein SG: People's will Charterflüge

Aktualisiert

Altenrhein SGPeople's will Charterflüge

Der Luftkampf auf dem Flughafen Altenrhein weitet sich aus. Nach der österreichischen Fluggesellschaft AUA plant nun auch die im Frühjahr gegründete lokale People's Viennaline, Charterflüge ab Altenrhein anzubieten.

People's Viennaline: Schon im Winter Charterflüge?

People's Viennaline: Schon im Winter Charterflüge?

«Wir werden und müssen Charterflüge anbieten», sagte CEO Armin Unternährer gegenüber dem «St. Galler Tagblatt». Bereits im Winter ­seien erste Einsätze möglich. Bis anhin war es lediglich die AUA, die Charterflüge ab Altenrhein anbot – vor allem im Winter. Unternährer glaubt, dass es Platz für beide Anbieter gebe. Hintergrund der People's-Offensive ist der kostspielige Konkurrenzkampf, den sich die Gesellschaft seit März mit der AUA liefert. Marktbeobachter gehen davon aus, dass die Strecke Altenrhein–Wien derzeit für beide Gesellschaften defizitär ist.

Deine Meinung