Peperoncini-Crevetten mit Zucchetti
Aktualisiert

Peperoncini-Crevetten mit Zucchetti

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne
Rezept & Bild Saisonküche

Zutaten

2 Peperoncini

200 g Zucchetti

? Bund Koriander

400 g Crevetten Tail-on

2 EL Olivenöl

2 EL Zitronensaft

Salz

Zubereitung

1. Peperoncini halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Zucchetti längs halbieren und leicht schräg in Scheiben schneiden. Koriander hacken. Crevetten, Zucchetti und Peperoncini im Öl bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anbraten. Zitronensaft beigeben. Mit Salz würzen. Anrichten und mit Koriander bestreuen.

TIPP Dazu passt Basmati- oder Parfümreis. Nach Belieben Sojasauce separat dazuservieren.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Pro Person ca. 20 g Eiweiss, 6 g Fett, 3 g Kohlenhydrate, 150 kcal

Deine Meinung