Formel 1: Perez mit Tagesbestzeit
Aktualisiert

Formel 1Perez mit Tagesbestzeit

Sauber-Pilot Nico Hülkenberg fährt am zweiten Testtag in Montmelo die neuntschnellste Zeit heraus - rund zweieinhalb Sekunden hinter dem Tagesschnellsten Sergio Perez.

Der McLaren-Neuzugang benötigte für seine schnellste Runde auf dem 4,655 Kilometer langen Grand-Prix-Kurs 1:21,848 Minuten. Der Mexikaner verwies damit Sebastian Vettel auf den zweiten Platz, nachdem der Red-Bull-Pilot lange Zeit in Führung gelegen hatte. Vettel hatte seine Top-Zeit von 1:22.197 in den Morgenstunden erzielt.

Am Nachmittag musste der Weltmeister seinen RB9-Boliden allerdings abschleppen lassen. Als Grund nannte sein Team Probleme am Reifen. (si)

Deine Meinung