Aktualisiert

Pete Doherty tauscht Pass gegen Vorhang

Der ehemalige Libertines-Frontmann Pete Doherty (25) scheint am Ende zu sein.

Nachdem der Rockstar sein ganzes Geld für Drogen ausgegeben hat, ist er nun völlig blank.

Offenbar reicht sein Kontostand nicht einmal mehr für Paar Vorhänge. Als er nämlich solche kaufen wollte, bot er dem Warenhaus im Tausch dafür seinen abgelaufenen Pass an. Der Verkäufer hatte schliesslich Mitleid und ging auf den Handel ein.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.