Peter Forsberg von Philadelphia nach Nashville
Aktualisiert

Peter Forsberg von Philadelphia nach Nashville

Peter Forsberg, der 33-jährige schwedische Topstürmer in der NHL, wechselt per sofort von den Philadelphia Flyers zu den Nashville Predators.

Nashville tritt im Gegenzug Scottie Upshall, Ryan Parent sowie zwei Draft-Rechte ab. Forsberg, der während zehn Jahren für die Québec Nordiques und deren Nachfolge-Organisation Colorado Avalanche gespielt hatte, konnte in der laufenden Saison wegen chronischer Probleme im rechten Fuss nicht seine üblichen Leistungen erbringen. In 40 Spielen gelangen ihm 11 Tore und 29 Assists. Die Flyers, das derzeit mit Abstand schwächste NHL-Team, verloren in Forsbergs Abwesenheit 13 von 16 Spielen. Am Ende dieser Saison hätte Forsberg ablösefrei wegziehen können.

(si)

Deine Meinung