Aktualisiert 13.11.2007 20:25

Peter Steiner alias «Cool Man» ist tot

Mit dem Slogan «It's cool, man» wurde er berühmt. Am Montag starb Peter Steiner alias «Cool Man» im Alter von 90 Jahren.

Alle kannten ihn, alle mochten ihn. «Cool Man» Peter Steiner hatte mit seinem strahlenden Lachen und dem weissen Rauschebart einen festen Platz im Herzen seiner Fans. Noch am vorletzten Sonntag trat der Vater aller Alpöhis in der SF-Sendung «Die grössten Schweizer Hits» auf. Umso überraschender kommt die Nachricht von seinem Tod. Am Freitag war Steiner wegen eines Schwächeanfalls gestürzt. Darauf wurde der zehnfache Vater ins Spital eingeliefert, wo er am Montagabend im Alter von 90 Jahren für immer einschlief.

Auch Peter Steiners guter Freund, Ex-Boxchamp Stefan Angehrn, wurde von der Hiobsbotschaft überrascht. «Angesichts seines hohen Alters musste man jederzeit damit rechnen; ich war dann aber doch schockiert», sagt er. Ein lustiger und fröhlicher Mann sei Steiner gewesen, so Angehrn weiter.

Steiners Werbespruch für Milka «Aber Vorsicht: It's cool, man!» erlangte Kultstatus und wurde 1995 zum Techno-Remix. Die Single verkaufte sich über eine Million Mal.

Marlies Seifert

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.