Ostermundigen BE - Pferd wirft Kutsche um und galoppiert davon – zwei Verletzte
Publiziert

Ostermundigen BEPferd wirft Kutsche um und galoppiert davon – zwei Verletzte

Aus noch unbekannten Gründen scheute ein Pferd in Ostermundigen BE. Dabei stürzte seine Kutsche um. Eine Frau wurde schwer verletzt, der Kutscher musste ebenfalls ins Spital.

von
Lucas Orellano
1 / 1
Ein Pferd warf in Ostermundigen BE eine Kutsche um. (Symbolbild)

Ein Pferd warf in Ostermundigen BE eine Kutsche um. (Symbolbild)

Pixabay

Am Sonntag kurz vor 11 Uhr kam es in Ostermundigen BE zu einem Unfall mit einem Pferdegespann. Dies schreibt die Polizei in einer Medienmitteilung. Demnach waren mehrere Einspänner hintereinander gefahren, als eines der Pferde aus noch unbekannten Gründen scheute.

Die Kutsche drehte sich und kippte, die Beifahrerin wurde abgeworfen und verletzte sich dabei schwer. Sie musste nach der Erstversorgung durch die Ambulanz ins Spital gebracht werden. Der Kutscher wurde ebenfalls verletzt ins Spital gebracht.

Das Pferd galoppierte, nachdem sich sein Geschirr von der Kutsche gelöst hatte, davon und verfing sich im Weidezaun, wobei es sich leicht verletzte und befreit werden musste.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Aktivier jetzt den Bern-Push!

Nur mit dem Bern-Push von 20 Minuten bekommst du die aktuellsten News aus der Region Bern, Freiburg und Solothurn blitzschnell auf dein Handy geliefert.

Und so gehts: In der 20-Minuten-App tippst du rechts unten auf «Cockpit». Dort auf «Mitteilungen» und dann «Weiter». Dann markierst du bei den Regionen «Bern», tippst noch einmal «Weiter» und dann «Bestätigen». Voilà!

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

10 Kommentare