Pflegeplätze: Mehr Aufsicht
Aktualisiert

Pflegeplätze: Mehr Aufsicht

Der Kanton Thurgau verschärft die Kontrollen von Pflegeplätzen für Kinder und Jugendliche.

Das hat Justizdirektor Claudius Graf gestern im Grossen Rat angekündigt. Daraufhin zog SP-Kantonsrätin Christa Thorner eine Motion zum Pflegekinderwesen zurück.

Künftig sollen beispielsweise Pflegeplätze bereits ab vier Wochen bewilligungspflichtig werden, um damit auch Kurzplatzierungen besser überwachen zu können. Auch Pflegeplätze bei Verwandten sollen bewilligungspflichtig sein. Ferien bei den Grosseltern sollen allerdings weiterhin möglich bleiben.

Deine Meinung