Aktualisiert 21.01.2016 12:11

Flawil SG

Pflug rammt Verteilkasten – Stromausfall

Ein schleudernder Pflug führte am Sonntag im Industriegebiet in Flawil SG zu einem Stromausfall. Durch die Kabel flossen je 400 bis 500 Ampere.

von
mlü

Im Flawiler Industriegebiet gingen am Sonntag bei mehreren Firmen die Lichter aus. Wie die Gemeinde am Donnerstag mitteilte, war der Grund dafür ein schleudernder Pflug, der in den frühen Morgenstunden einen Elektroverteilkasten rammte. «Um 8.55 Uhr ging der Alarm bei uns ein, dass die Trafostation Burgauerstrasse ausser Betrieb sei», sagt Christof Rechsteiner von den Technischen Betrieben Flawil.

Das Pikettteam sei der Störung nachgegangen und fand an der Glatthaldestrasse einen kaputten Verteilkasten. «Der Schaden wurde provisorisch repariert, sodass ab 14 Uhr alle Kunden wieder mit Strom versorgt werden konnten», sagt Rechsteiner. Durch die Kabel würden bis zu 500 Ampere fliessen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.