«Picasso und seine Frauen»
Aktualisiert

«Picasso und seine Frauen»

Unter dem Titel «Picasso und seine Frauen» lädt das Kunsthaus Zürich am 2. Februar zu einer Kunsthausnacht.

Zu sehen sind das Schauspiel «Picassos Frauen» von Brian McAvera sowie selten gezeigte Zeichnungen und Pastelle. Pablo Picassos erste Museumsausstellung fand 1932 im Zürcher Kunsthaus statt. Heute hat das Museum mehrere Dutzend Gemälde und Skulpturen des Spaniers im Bestand.

Deine Meinung