Picknick in der Unterführung

Aktualisiert

Picknick in der Unterführung

Es gibt sicher lauschigere Örtchen in Bern als die Christoffelunterführung beim Bahnhof. Aber genau dort wollen junge Politiker morgen Mittag ein Picknick machen.

«Mit Brot, Käse und Kuchen», sagt Rahel Ruch von der Juso.

Das Ganze soll eine Protest-Aktion gegen die neue Bahnhofsordnung von Gemeinderat Kurt Wasserfallen werden. Mit dieser sollen Randständige aus dem Bahnhof vertrieben werden können (20 Minuten berichtete).

Deine Meinung