21.10.2016 05:53

Stadt LuzernPilatus Bahnen eröffnen Shop mitten in der Stadt

Am Hirschenplatz betreiben die Pilatus Bahnen ab dem 26. November einen eigenen Shop. Damit wollen sie bei den Luzernern und den Touristen sichtbarer werden.

von
Daniela Gigor
Im neuen Pilatus Shop sind die Handwerker bereits an der Arbeit.

Im neuen Pilatus Shop sind die Handwerker bereits an der Arbeit.

Leser-Reporter/dag

Mitten in der Altstadt, am Hirschenplatz 10, wo seit vielen Jahren die Spaeti Büro AG ihren Geschäftssitz hatte, kehrt neuer Wind ein: Am 26. November eröffnen die Pilatus Bahnen ihren Shop. Ganz nach dem Motto, wenn die Stadt nicht zum Pilatus kommt, so kommt der Berg eben in die Stadt. «Mit unserer Talstation in Kriens sind wir zuwenig nahe an der Stadtbevölkerung und den Touristen», sagt Tobias Thut, Leiter Marketing und Verkauf bei den Pilatus Bahnen.

Das Sortiment umfasst Fahrkarten, Gutscheine wie etwa Jahreskarten oder Geschenkgutscheine, Merchandise-Artikel und Souvenirs. Thut: «Im Schaufenster werden wir Produkte aus unserer Pilatus-Kollektion präsentieren.» Diese Linie umfasst etwa Jacken, Pullover, T-Shirts oder Mützen.

Der Pilatus ist der Hausberg von Luzern

Im Mittelpunkt des Geschäfts steht aber klar der Berg. «Unsere Mitarbeiter wurden geschult – sie wissen, welche Angebote es auf dem Pilatus zu entdecken gibt und können die Kunden auch entsprechend beraten», sagt Thut weiter. Die Botschaft laute: Der Pilatus ist der Hausberg von Luzern.

Vom Geschäft mitten in der Einkaufsmeile erhoffen sich die Pilatus Bahnen einen Mehrwert. Thut: «Mit unserer Präsenz auf dem Hirschenplatz möchten wir auch die Einheimischen anstupsen, den Pilatus als Ausflugsziel zu besuchen.» Neben den Shops auf dem Gipfel und den Talstationen wird das Geschäft in Luzern das Vierte sein. Thut: «Es ist ein Versuch und wir sind gespannt, wie es läuft.» Weitere Shops seien nicht geplant.

Das Geschäft wird jeweils während den üblichen Ladenöffnungszeiten in Luzern geöffnet sein. Dafür haben die Pilatus Bahnen drei neue Mitarbeiter angestellt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.