Pilz in Mietschlittschuhen
Aktualisiert

Pilz in Mietschlittschuhen

Wie es mit der Hygiene in Mietschlittschuhen aussieht, wollte «Konsum.tv» wissen und untersuchte auf sieben Kunsteisbahnen der Schweiz Mietschlittschuhe auf Pilzerreger.

In 10 von 28 Proben fand das zuständige Labor der Uni Zürich so genannte Candida-Pilze, die einen Fusspilz hervorrufen können.

Auch in der Eishalle Lerchenfeld in St. Gallen war dies der Fall. Zudem wurden auch Schimmelpilze und vereinzelt gar Bakterien gefunden.

Deine Meinung