Pink hält nichts von guten Manieren
Aktualisiert

Pink hält nichts von guten Manieren

Schon zu Beginn ihrer Karriere weigerte sich die 24-Jährige US-Sängerin, in einem Kurs Benimm-Regeln für Interviews zu lernen.

«Ich habe denen gesagt, dass Benimmkurse eine Beleidigung für meine Mutter sind», sagte Pink dem deutschen Magazin «InStyle». Sie sei zwar zum Interview-Unterricht gegangen, aber der Lehrer habe nach fünf Minuten bereits den Raum verlassen. «Ich war ihm wohl nicht diplomatisch genug. Ich bin eher dazu erzogen worden, zu sagen was ich denke», sagte die Sängerin. Pink ist vor zwei Jahren mit dem Albun «Missundaztood» bekannt geworden. (dapd)

Deine Meinung