Neuer Kalender: Pirelli serviert nun Speckröllchen mit Kaffee

Aktualisiert

Neuer KalenderPirelli serviert nun Speckröllchen mit Kaffee

Der neue Pirelli-Kalender kommt gänzlich ohne Schönheitsideale aus. Nackte Haut ist aber immer noch dabei.

von
ink

Wo früher straffe Brüste im Zentrum standen, sind heute gemütliche Speckröllchen zu sehen. Statt eine sexy Pose einzunehmen, hockt Amy Schumer lieber mit Kaffeetasse in der Hand vor der Kamera. Der neue Pirelli-Kalender ist unretouchiert, ungeschönt und völlig real. Das war Fotografin Annie Leibovitz wichtig.

Die 43. Ausgabe des legendären Kalenders, der nur an ausgewählte Personen verschenkt wird, fokussiert auf Frauenpower, auf starke Persönlichkeiten und auf eine wahre Darstellung der Dinge, auch wenn sich mal das eine oder andere Fältchen auf Gesicht und Körper breitgemacht hat. Erfrischend anders, dieser neue Kalender.

Deine Meinung