Aktualisiert 09.03.2012 10:11

«Tschutter» - Episode 6Pirmin beim FC Sion – eine Schnapsidee

Pirmin erfährt, weshalb ihn Christian Constantin zum FC Sion geholt hat. Derweil versuchen die verbliebenen Tschutter Schnaps zu brennen. Das kann ja nur in die Hose gehen.

von
tog

«Tschutter» - Episode 6 (Video: Lineli Solutions / 20 Minuten Online)

Was bisher geschah: Vor den Augen seiner Kollegen wurde Pirmin zum FC Sion transferiert. Welche Rolle er dort einnehmen wird, weiss er noch nicht. Die verbliebenen drei Tschutter versuchen, Trainer Didi mit selbst gebranntem Schnaps von ihren Qualitäten zu überzeugen. Oder doch nicht?

Vom 27. Februar bis 16. März publiziert 20 Minuten Online jeweils montags, mittwochs und freitags eine neue Episode der Walliser Sitcom «Tschutter». Die Eigenproduktion von Lineli Solutions wartet mit einiger Prominenz auf. Welches Hühnchen hat Sions allmächtiger Präsident Constantin mit Pirmin zu rupfen? Kann Trainer Didi im Brunz-Duell SVP-Pissoir-Poet Oskar Freysinger das Wasser reichen? Und warum schlägt eine ehemalige Schönheitskönigin Bax nieder? Fremdschämen, Kopfschütteln, Ablachen – «Tschutter» auf 20 Minuten Online.

Stalke die Tschutter-Stars

Was machen Smetterling, Bax, Pirmin und Herr lic. mag. oec. Georges Schaller sonst noch so in ihrem Leben? Jetzt Facebook-Freund werden und die Walliser nicht mehr aus den Augen verlieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.