Pitt: Anzeige gegen Eindringlinge

Aktualisiert

Pitt: Anzeige gegen Eindringlinge

Brad Pitt will ein TV-Team wegen unerlaubten Betretens anzeigen, nachdem ein Bautrupp die Leute auf seinem Anwesen in den Hollywood Hills entdeckt hatte.

von
wenn

Das Sicherheitsteam des Hollywoodstars eilte zu dem Grundstück, als es erfuhr, dass Arbeiter an Pitts neuem Haus zwei Mitglieder eines Teams vom US-Kabelsender E! Entertainment gesehen hatten. Insidern zufolge näherten sich die Leute Pitts Haus von hinten, nachdem sie von einem Tor die Kette gelöst hatten. Sie sollen die Aussenansicht von Pitts Haus gefilmt haben, als sie von den Sicherheitsbeamten erspäht und aufgehalten wurden, die versuchten, die Kamera an sich zu nehmen.

Ein Sprecher des TV-Senders behauptet jedoch, dass die Darstellung der Ereignisse nicht ganz richtig ist. Der Sprecher: «Nach unseren ersten Untersuchungen ist das nicht so passiert.» Einem Insider zufolge will Pitt nun Anzeige wegen unerlaubten Betretens erstatten.

Deine Meinung