Rezept: Pizokel
Aktualisiert

RezeptPizokel

Zutaten für 4 Personen.

Teig:

4 Eier

3 dl Milch

10 g Salz

500 g Mehl

1 Bund Petersilie

1 Wirz

160 g Bauernspeck

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

1. Rund 5 Liter Wasser zum ­Kochen bringen.

2. Teig: Eier mit Milch und Salz verquirlen. Mehl im Sturz dazugeben und vermischen. Petersilie fein hacken und dazugeben. Teig mit dem Mixer verrühren.

3. Wirz in grobe Stücke schneiden und im kochenden, gesalzenen Wasser blanchieren (ca. 1 bis 2 Minuten kochen); mit der Schaumkelle aus dem Wasser heben und auf die Seite stellen.

4. Pizokelteig auf ein Brett geben und Stücke direkt ins kochende Wasser abspachteln.

5. Speck in Pfanne knusprig ­anbraten, blanchierten Wirz dazugeben und kurz aufwärmen.

6. Wenn die Pizokel an die Oberfläche kommen, sind sie gar; mit einer Schaumkelle direkt in die Bratpfanne schöpfen, mit Speck und Wirz mischen und sofort servieren.

Deine Meinung