Pizza mit Tomaten
Aktualisiert

Pizza mit Tomaten

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne
Rezept & Bild Saisonküche

Zutaten

1 Zwiebel

3 Tomaten, z. B. San Marzano

4 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

1 EL Zucker

400 g Cherrytomaten

320 g Mozzarelline, abgetropft

1 Bund Basilikum

Teig

500 g Ruchmehl

2? TL Salz

20 g Hefe

3 dl Wasser, lauwarm

2 EL Olivenöl

Mehl zum Auswallen

Zubereitung

1. Für den Teig Mehl und Salz mischen. Hefe im Wasser auflösen. Mit Öl zum Mehl geben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 1 Stunde aufgehen lassen.

2. Zwiebel hacken. Tomaten in Stücke schneiden. Mit der Zwiebel im Öl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Zucker beigeben. Kurz einkochen. Mit dem Stabmixer pürieren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Backofen samt Blechen auf 250 °C Umluft vorheizen. Cherrytomaten und Mozzarelline halbieren. Teig portionieren, auf Mehl auswallen. Auf Backpapiere legen. Sauce auf die Teige verteilen. Tomaten und Mozzarelline daraufgeben. Salzen und pfeffern. Samt Papier auf die heissen Bleche ziehen. Pizzas 25–30 Minuten backen. Zum Servieren Basilikum darüberzupfen.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten + 1 Stunde aufgehen lassen + 25–30 Minuten backen

Pro Person ca. 37 g Eiweiss, 33 g Fett, 94 g Kohlenhydrate, 850 kcal

Deine Meinung