Sperrzone Italien: Pizzaiolo-Weltmeister fürchtet um seine Familie
Aktualisiert

Sperrzone ItalienPizzaiolo-Weltmeister fürchtet um seine Familie

Der Bruder und die Eltern von Raffaele Tromiro sitzen derzeit in Neapel in ihren Wohnungen fest. Dem 43-Jährigen bleibt nur noch der telefonische Kontakt.

von
gusi

Raffaele Tromiro in seinem Restaurant in Meilen ZH. (Video: phs, mag, gus)

Seine Pizzen gehören zu den besten der Schweiz. Doch jetzt mag der dreifache Pizzaiolo-Weltmeister Raffaele Tromiro nicht an seine Spezialitäten denken. Der gebürtige Italiener sorgt sich um die Gesundheit seiner Familie, wie er im 20-Minuten-Video erzählt.

Deine Meinung