Plakate gegen Zoff im Verkehr
Aktualisiert

Plakate gegen Zoff im Verkehr

Den alltäglichen Kleinkrieg zwischen Velofahrern und Fussgängern will die Stadt Bern mit einer Plakataktion entschärfen.

Seit gestern stehen in der Stadt Schilder, die zur gegenseitigen Rücksichtnahme aufrufen. Viele Fussgänger wissen nicht, dass Velofahren in manchen Fussgängerzonen erlaubt ist. So etwa auf dem Kornhausplatz. Auch schwach frequentierte Trottoirs will die Stadt vermehrt für den Veloverkehr freigeben.

Deine Meinung