ZÜRICH: Plakatwettbewerb gegen das Pelztragen

Aktualisiert

ZÜRICHPlakatwettbewerb gegen das Pelztragen

5100 Kunststudenten von 248 chinesischen Universitäten haben am Plakatwettbewerb «Design Against Fur» gegen das Pelztragen teilgenommen.

Die besten Arbeiten können noch bis am Donnerstag in der Kirche Offener St. Jakob am Stauffacher besichtigt werden. China ist in kürzester Zeit zum grössten Pelzlieferanten der Welt aufgesteigen. Diese Pelztiere werden in China unter unvorstellbar grausamen Bedingungen gehalten und getötet. Der Wettbewerb wurde vom Schweizer Tierschutz mitorganisiert.

Deine Meinung