Aktualisiert 13.07.2008 19:49

Plastikflaschen-Werfer auf der Autobahnbrücke

Unbekannte warfen am Samstagabend eine leere 1,5-Liter-Pet-Flasche von einer Autobahnbrücke bei Weil am Rhein.

Die Flasche prallte auf die Windschutzscheibe eines durchfahrenden Autos. Diese wurde beschädigt, glücklicherweise behielt der Fahrer aber die Kontrolle über seinen Wagen. Die Polizei fand die Flasche unter der Brücke und untersucht sie nun auf Fingerabdrücke und DNA-Material.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.