Aktualisiert 20.02.2011 21:50

RadPlatz 4 für Contador

Alberto Contador hat bei seiner wettkampfmässigen Rückkehr den dritten aufeinanderfolgenden Gesamtsieg an der Algarve-Rundfahrt knapp verpasst. Der Spanier wurde Vierter.

Contador war als Gesamtzweiter in die Schlussetappe gegangen, das 17,2 Kilometer lange Einzelzeitfahren zwischen Lagoa und Portimao. Der Tages- und Gesamtsieg gingen indes an den Deutschen Tony Martin. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.