Playboy schnürt Korsett enger
Aktualisiert

Playboy schnürt Korsett enger

Playboy splittet sich in zwei separate Segmente auf. Das Lizenzgeschäft mit den Bunny-Häschen und der Marke Playboy werden künftig getrennt vom Medienangebot geführt.

Der US-Konzern unterhält ausser dem berühmten Magazin auch TV-Kanäle und Online-Angebote. Doch das Mediengeschäft litt in letzter Zeit unter schwindenden Umsätzen. Jobkürzungen und eine systematische Vermarktung sollen Playboy wieder auf Kurs bringen.

Deine Meinung