18.03.2020 18:17

RookieStyle«Plötzlich versuchte er, mich zu küssen»

Rookie Muri (18) tanzte in einem Zürcher Club mit einem Mann. Er wollte mehr – sie nicht. Ihre Abweisung hat er nicht akzeptiert.

von
mim

Rookie Muri spricht über Belästigung im Ausgang: «Es sollte selbstverständlich sein, dass man die Grenzen des anderen respektiert.» (Video: GummiLove/G. Brönnimann)

«Vor einigen Wochen war ich in einem Club in Zürich im Ausgang. Dort fing ich an, mit einem Mann zu tanzen – wir bewegten uns ganz normal zur Musik und hatten praktisch keinen Körperkontakt. Nach etwa 20 Minuten merkte ich jedoch, wie er immer mehr wollte: Immer wieder wanderten seine Hände fordernd an meine Hüften, wo er sie auch lassen wollte.

Ich begann, mich unwohl zu fühlen und versuchte, seine Finger zu lösen. Ausserdem sagte ich ihm, dass er mich nicht anfassen solle. Er hörte aber nicht auf mich. Im Gegenteil: Plötzlich beugte er sich zu mir runter und versuchte, mich zu küssen. Ich war schockiert, drückte ihn von mir weg und sagte ihm, dass er gehen solle.»

Gummilove-Rookie Muri machte kürzlich im Ausgang eine unschöne Erfahrung. Gegenüber 20 Minuten sagt sie: «Ich finde es richtig frech, wenn Männer ein Nein nicht akzeptieren. Es sollte selbstverständlich sein, dass man die Grenzen des anderen respektiert.» Wie die Situation ausging, erzählt sie im Video oben.

Wer ist der Verein GummiLove?

Sie verteilen Kondome, arbeiten mit bekannten Ambassadors, beantworten Fragen in einem anonymen Chat und sind an Festivals und Sportevents unterwegs: Seit 2009 engagieren sich Mitarbeitende und junge Freiwillige im Verein GummiLove für Prävention und Wissensvermittlung im Bereich der sexuellen Gesundheit. GummiLove konzentriert sich auf Jugendliche ab 13 Jahren und trifft die Zielgruppe da, wo sie lebt und liebt. www.gummilove.ch

Wer sind die GummiLove-Rookies?

Die GummiLove-Rookies berichten auf 20 Minuten über ihr Liebesleben und ihre Erlebnisse beim Daten. Sie sind zwischen 18 und 22 Jahre alt und engagieren sich als Botschafter für den Verein GummiLove. Dieser setzt sich für die Sicherheit und Selbstbestimmung rund ums Thema Sex ein und ist an vielen Open-Airs und Festivals präsent. Hier findest du eine Übersicht über alle Rookies.

Die GummiLove-Rookies berichten auf 20 Minuten über ihr Liebesleben und ihre Erlebnisse beim Daten. Sie sind zwischen 18 und 22 Jahre alt und engagieren sich als Botschafter für den Verein GummiLove. Dieser setzt sich für die Sicherheit und Selbstbestimmung rund ums Thema Sex ein und ist an vielen Open-Airs und Festivals präsent. Hier findest du eine Übersicht über alle Rookies.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.