Abgangs-Ankündigung: Podolski hat genug von Bayern
Aktualisiert

Abgangs-AnkündigungPodolski hat genug von Bayern

Lukas Podolski hat seine Wechselabsichten so klar wie noch nie bekräftigt. Er will den deutschen Rekordmeister im Winter verlassen. Die Führungsriege könnte ihm allerdings einen Strich durch die Rechnung machen.

Das Hickhack um Lukas Podolski ist um ein Kapitel reicher. Dieses Mal sorgt jedoch der Protagonist selber mit einer Aussage für Schlagzeilen.

«Ich habe für mich den Entscheid gefällt, dass ich Bayern im Winter verlassen will.»

Lukas Podolski will nicht mehr länger als Edeljoker bei Bayern München bleiben. «Ich habe für mich den Entscheid gefällt, dass ich Bayern im Winter verlassen will», sagte der 23-Jährige. Bei den Bayern-Verantwortlichen fand diese Aussage jedoch kein Gehör.

Konter von Uli Hoeness

Bayern-Manager Uli Hoeness reagierte prompt auf die Aussage von Lukas Podolski. «In der Winterpause gibt es keine Ab- und Zugänge». Das würde für Lukas Podolski bedeuten, dass er weiter die Bank drücken muss.

(heg/si)

Deine Meinung