Koeniz BE: Politiker kickten gegen weltweite Armut
Aktualisiert

Koeniz BEPolitiker kickten gegen weltweite Armut

170 Fussballbegeisterte aus dem ganzen Land haben am Samstag am Benefiz-Turnier der Jungen EVP Schweiz (JEVP) teilgenommen.

Unter den 19 Teams war auch eine Auswahl des FC Grossrat des Kantons Bern. Die Grossräte verschiedener Parteien setzten sich gegen eine JEVP-Mannschaft mit 2:1 durch. Der Erlös des Turniers kommt der weltweiten Kampagne StopArmut 2015 zugute. Diese will die Armut bis 2015 halbieren.

Deine Meinung